Produktbroschüre mit hoher Wiedererkennung
Produktbroschüre mit hoher Wiedererkennung

Markteinführung des neuen Voith-Vorecon

Für Voith Turbo durfte Sikorski & Friends seine hohe Kompetenz in der B2B-Kommunikation erneut unter Beweis stellen. Zur Markteinführung des Vorecons mit Doppelwandler wurde Sikorski & Friends mit der Konzeption einer Broschüre beauftragt. Focus für die Kreation war es, die Produkt-Kommunikation mit hoher Wiedererkennung im Wettbewerb zu positionieren. Die Broschüre feierte auf einer Leitmesse in den USA Premiere.

Zur Kommunikation der Produktvorteile wählte Sikorski & Friends den Apfel als Keyvisual. Ungewöhnlich für ein komplexes Maschinenbau-Produkt? Ganz und gar nicht: Neben dem Symbol der Erkenntnis hat ein fallender Apfel Newton bekanntermaßen zur Formulierung des Gravitationsgesetzes inspiriert. Dieses ist heute noch Grundlage für die klassische Mechanik, die –zusammen mit hydrodynamischen Komponenten- auch im neuen Vorecon mit Doppelwandler zum Einsatz kommt.
Zur Kommunikation der Produktvorteile wählte Sikorski & Friends den Apfel als Keyvisual. Ungewöhnlich für ein komplexes Maschinenbau-Produkt? Ganz und gar nicht: Neben dem Symbol der Erkenntnis hat ein fallender Apfel Newton bekanntermaßen zur Formulierung des Gravitationsgesetzes inspiriert. Dieses ist heute noch Grundlage für die klassische Mechanik, die –zusammen mit hydrodynamischen Komponenten- auch im neuen Vorecon mit Doppelwandler zum Einsatz kommt.
Sikorski & Friends zeichnet sich auch für die photographische Umsetzung der Broschüren-Visuals verantwortlich

Über Voith

Voith setzt Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit mehr als 42.000 Mitarbeitern, 5,7 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 50 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.